Willkommen im farmergeorge Blog!
Der Praxisblog für erfolgreiches Herdenmanagement.

Der Herdenmanager für Milchvieh in seiner Heimat

Am 24. Oktober war es mal wieder soweit:
Farmer George, der Herdenmanager für Milchvieh informierte am Betrieb vom Michael Pitzer vlg. Huber in Aich/Assach.

Der schon zur Tradition gewordene Stalltag, organisiert von der Landgenossenschaft Ennstal, zog wieder viele Besucher an.

Neben anderen Fachreferenten im Bereich Wasserhygiene oder Softwaresysteme im Bereich Brunsterkennung für Rinder, war es vor allem der einfach aufgebaute Herdenmanager für Milchvieh von mir, der das Interesse der Besucher weckte.

Verschiedenste Parameter wie die Trächtigkeitsdauer der Kuh, eine logische und einfache Abarbeitung von Maßnahmen und zuletzt auch die gute Übersichtlichkeit wurden von mir erklärt.

Du bist herzlich eingeladen, dir selbst eine Frage zu stellen:
Denke an deine Kühe. Denke an all die Maßnahmen, die im Laufe einer Laktation anfallen. Hast du ein gutes Gewissen?
Wenn du dabei ein gutes Gefühl hast und immer alles rechtzeitig erledigst, dann gratuliere ich dir dazu.
Wenn nicht, dann hinterfrage dein Herdenmanagement oder das System mit dem du arbeitest.

Mein Tipp an dich:
Die Brunstscheibe von farmergeorge ist ein System das dir sicher helfen kann, die Übersicht zu bewahren.
Wichtig ist jedoch, dass du dir das System zulegst, das für dich passt.

  

2017-11-05T09:38:18+00:00 05/11/2017|Allgemein|

Ich freue mich über deinen Kommentar.

Teilen
Twittern
+1
Pin